Saint-Valery-sur-Somme

15 km vom Campingplatz La Prairie entfernt, entdecken Sie Saint Valéry sur Somme. Ein einzigartiger Ort, diese mittelalterliche Stadt in der Somme-Bucht ist eine der berühmtesten in der Region Hauts de France.

Lassen Sie uns gemeinsam diese Stadt mit ihrer Burg und ihren Stadtmauern entdecken. Bewundern Sie die schönen Fachwerkhäuser, das Klosterviertel und die zweischiffige, karierte Kirche. Wenn Sie Boote mögen, gehen Sie am Yachthafen entlang und beobachten Sie die Rückkehr der Fischerboote, denn Saint Valery ist einer der 3 Häfen der Somme-Bucht mit dem von Crotoy und Le Hourdel. Das Seemannsviertel Courtgain zeichnet sich durch seine kleinen, bunten Fischerhäuser aus. Die Seemannskapelle am Rande der Klippe wacht über die Somme-Bucht. Pflanzenliebhaber, machen Sie einen Abstecher in den botanischen Garten des Herbariums und entdecken Sie die Produkte von damals. Nutzen Sie die Gelegenheit, in die Zeit des 19. Jahrhunderts zurückzukehren, indem Sie das Picarvie-Museum mit seinen Werkstätten, seinem Bauernhof und treuen Rekonstruktionen besuchen.

Die mittelalterliche Stadt Saint Valéry sur Somme, gegenüber von Le Crotoy im Süden der Somme-Bucht, ist wirklich ein Ort, den man sich nicht entgehen lassen sollte und der reich an Geschichte ist. Von hier aus ging Wilhelm der Eroberer, um England zu erobern.